()()

NSC-Infos

Wir suchen immer engagierte NSCs für ein Con, die sich gerne bereits im Vorfeld schon einmal mit uns in Verbindung setzen, um Rollen- und Spielmöglichkeiten abzusprechen.

Gerade das Konzept „Back-to-the-Roots“ und der bunte "Markt der Wunderlichkeiten" sowie die vielen Nebenplots und Questen bieten die Möglichkeit für spannende und intensive Rollen- und Charakterkonzepte. Hier kann man sicherlich auch einmal ungewohntere Rollen ausprobieren und über den persönlichen "Charakterspiel Tellerrand" hinaus schauen.

 

Wir bespielen eine Fantasy-Welt und möchten diese mit Deiner Hilfe möglichst lebendig gestalten. Auch im Verlauf des Cons werden meist spontan die unterschiedlichsten Rollen benötigt. Als NSC bist Impulsgeber für Spielsituationen und sorgst gleichzeitig für intensive Rollenspiel-Erlebnisse auf Spielerseite. 

 

Da ein NSC-Platz aus den Teilnahmebeiträgen von Spielern subventioniert wird, ist es verständlich, dass Du einige Anforderungen in punkto Erfahrung und Motivation erfüllen solltest. Eine Teilnahme als NSC bedeutet bei uns nicht nur der vergünstigte Platz auf der Veranstaltung ohne Verpflichtungen, sondern alle NSCs werden ein wichtiger Teil der Veranstaltung und setzen mit uns gemeinsam das Konzept um. Dementsprechend intensiv bereiten wir Dich vor und unterstützen Dein Spiel mit aufwändigen Kulissen, Dekoration und Inszenierung (die Gummibärchen fehlen auch nicht :-)) Wir erwarten daher auch von Dir, dass Du Dich dementsprechend auf das Con vorbereitest, ggf. Gewandungen für Dich besorgst und Dich mit Deinen Rollen im Vorfeld auseinandersetzt.

 

Jeder NSC hat meist die Möglichkeit, eine feste Rolle zu bespielen. Diese Rollen können wir in Ansätzen vorgeben und sie sollte dann später selbst freier ausgestaltet werden. Wer mag, kann sie aber auch gerne bereits vor Versenden des Plots mit uns absprechen und Rollenvorschläge machen, die z.B. in den "Markt der Wunderlichkeiten" passen. Falls Du also eine Präferenz hast, so kannst Du uns diese gerne mitteilen und wir schauen, inwiefern sich dies einbauen lässt.

 

Neben den festen NSC-Rollen gehen wir auch davon aus, dass Du als NSC in Kämpfen mitwirkst und alle bei den Inszenierungen auf NSC-Seite mit dabei sind.

 

Als NSC solltest Du darüber hinaus folgende Anforderungen erfüllen

  • eine Basis Gewandung in schwarz oder in dunkler Farbe mit Gugel oder Halstuch, Handschuhen und festem Schuhwerk

  • eine LARP-Waffe für Kämpfe (idealerweise auch einen Schild)

  • Es empfiehlt sich eine Rüstung oder Rüstungsteile (gerne auch Lederrüstungen), damit man im Kampf besser geschützt ist (diese ist nämlich auch eine „Schutz-Ausrüstung“ im Kampf)

  • Außerdem ist eine gewisse Rollenspiel- und Kampferfahrung als NSC notwendig. Einige Con-Orgas raten Einsteigern, erst einmal als NSC mitzuwirken. Wir sehen dies nicht immer so, da wir bei einem NSC davon ausgehen, dass er bereits Erfahrung und auch eine gewisse Ausrüstung mitbringen sollte, um im Spiel für alle ein Mehrwert zu sein. Selbstverständlich gibt es hier Ausnahmen und wenn Du Dir unsicher bist, melde Dich gerne bei uns.

 

Soviel zu unserer „NSC-Philosophie“ auf unseren Cons. Hierdurch ist in den vergangenen Jahren immer ein tolles Gemeinschaftsgefühl unter den NSCs erwachsen und dies ermöglichte ein umso intensiveres Spielerlebnis mit den Spielern.

 

Tages NSC

Auch bei diesem Konzept können wir wieder zusätzliche NSC-Unterstützung (auch nur für einen Tag) gebrauchen. Vor allem klassische Monstergruppen sind herzlich willkommen und können hier ihr den Wald unsicher machen aber eben auch das lebendige Szenario für ihr eigenes Charakterspiel nutzen. Bitte melde/t Dich/Euch hier gerne im Vorfeld unter info(at)larp.net 

 

Als Tages-NSCs möchten wir vor allem Schlacht- und Kampf-NSCs ansprechen. 


Willkommen sind darüber hinaus natürlich auch Barden oder andere Konzepte, die das Spiel auf dem Con bereichern.

 

LARP.net - Live-Rollenspiele | Fantasy, Mittelalter, Endzeit
Folge uns und teile diese Seite: