LARP & CORONA

Sicher und verantwortungsvoll LARPen

Stand 11/2022

Die aktuellen Pandemie-Regeln der Corona-Schutzverordnung erlauben wieder, unsere Form von LARP-Veranstaltungen ohne Auflagen durchzuführen.

Wir werden bei den kommenden Veranstaltungen immer noch auf entsprechende Hygiene- und Vorsichtsmaßnahmen achten und bitten die Teilnehmer darum, beim Check-In unter Aufsicht einen mitgebrachten Schnelltest zu machen oder einfach einen tagesaktuelle Bürgertestnachweis vorzuzeigen.

Wir lassen die Seite über die die Corona-Maßnahmen und unsere Konzepte aber erst einmal weiterhin bestehen, denn natürlich kann es immer wieder zu Neuerungen kommen und die Seite gibt eine gute Übersicht.

Informationen zu Hygienemaßnahmen im LARP während Corona

Neue Standards werden auch im LARP nötig

Corona hat auch im LARP noch einmal neue Standards notwendig gemacht und wir sollten diesen positiven Aspekt von Infektionsschutz und Hygienemaßnahmen auch in die zukünftigen Planungen und Realisationen übernehmen. 

Viele Regeln sind nicht neu und auch im LARP unterliegen wir – entgegen vieler Annahmen, es handele sich doch nur um „private“ Veranstaltungen – einer Menge an Regeln und Verpflichtungen uns und unseren Teilnehmern gegenüber: Finanzamt, Ordnungsamt, Jagdbehörden, Versicherungen, Lebensmittelhygiene, Infektionsschutz, Genehmigungen, Brandschutz, Schutz vor Fahrlässigkeit, Unfallschutz etc. sind hier nur einige Schlagworte für die Organisation und die Planung. 

Sicheres Spiel durch bewährte Maßnahmen

Doch um beim Thema Corona zu bleiben: Für ein sicheres Spiel miteinander werden uns auch in Zukunft weiterhin Nachweise eines Negativtests, Schnelltests und die gängigen AHA+L  Maßnahmen begleiten (Abstand halten, Hygiene beachten, Maske tragen, regelmäßig Lüften). 

Nach Deiner Anmeldung informieren wir Dich in Form von Info-Emails regelmäßig über den aktuellen Stand der Maßnahmen für die jeweilige Veranstaltung, so dass Du stets gut vorbereitet bist. Bei einem LARP werden übrigens nie „lockerere“ Regelungen gelten als im „normalen“ Alltag. Dies sollte als grobe Richtlinie gelten, wenn Du Dich für eine unserer Veranstaltungen anmeldest 🙂 

1A1A2890

Weiterführende Informationen & Downloads

Sicher LARPen: Schütze dich und andere

Download Sicher LARPen: Hygiene-Hinweise für LARP-Orgas (zur freien Vervielfältigung)

LARPZeit Interview Mercedes Buyala: LARP Organisation in Zeiten von Corona

LARPZeit Interview Mercedes Buyala: „LARP-Organisation in Zeiten von Corona“

Larp-Mittelpunkt 2020: Patient LARP – Eröffnung, Wege aus der Krise…
(ab 1:14:20)

Zertifiziertes Know-How & enge Absprache mit den Behörden

Für eine bessere Situationseinschätzung und sichere Handlungsfähigkeit haben wir im Team auch eine geprüfte „Infektionsschutz und Hygienebeauftragte für Veranstaltungen und Veranstaltungstätten“.

Wir haben für unsere bisherigen LARPs unter Corona-Bedingungen (und jene, die noch kommen werden) umfangreiche Hygienekonzepte zu vielen Bereichen des LARPs (von Teilnehmer-Management, Anreise, über Taverne bis Make-up für NSCs), sowie Spielhinweise (Würfel, Händler, Barden) ausgearbeitet und stehen in engem Kontakt mit den Behörden, um diese stets der jeweiligen Situation anzupassen. 

Unser Fundus umfasst Ausschilderung, Desinfektionsspender, Schutzabtrennungen aus Plexiglas, Gesichtsvisiere, Schutzausrüstungspakete, Testkits, Absperrungen und Desinfektionsmittel für verschiedene Anwendungen. (Entsprechend können wir hier anderen Orgas eine kostengünstige Leihmöglichkeit anbieten).

Auch bei weiteren Bereichen können wir z.b. durch den Verleih von B1-Stoffen oder Tarnnetzen, Funkgeräten, Sanitasche oder auch Tavernenequipment mithelfen, euer LARP sicherer zu machen. 

Desinfizierte Latex-Masken für die NSCs oder ein sorgfältiger Umgang mit Schminke oder auch Lebensmitteln oder Sanitärbereichen sollte übrigens schon vor Corona zum Standard gehören.

IMG_6121
LARP Monster

AKTUELLE COMMUNITY LARPS

Die Katakomben - Mehr als eine LARP-Taverne, Community-Treffpunkt seit 2005

DIE KATAKOMBEN
Mehr als eine LARP-Taverne: Community Treffpunkt seit 2005
Die größte und älteste LARP-Taverne in Deutschland.
NächsterTermin: 29.10.2022 (Halloween Special)
Location: Altes Fort in Köln
Status: Anmeldung offen

LIFE & DEATH (Fantasy Silvester LARP auf Burg Bilstein)

LIFE & DEATH
Das Silvester-LARP 2022/23, Fantasy Abenteurer LARP zu Silvester
Termin: 29.12.2022 - 01.01.2023
Location: Burg Bilstein bei Olpe
Ticket-Kosten
: ab 155€
Status: Anmeldung offen

Falling Kingdom, ein Fantasy Abenteurer LARP vom 14.04. bis 16.04.2023 auf Burg Bilstein

Falling Kingdom
Fantasy Action LARP, Frühjahrs-Con 2023
Termin: 14.04. - 16.04.2023
Location:
Burg Bilstein bei Olpe
Ticket-Kosten:
ab 89€
Status: Anmeldung offen

INTOTHEWOODS: The Call of the Woods, Fantasy Abenteurer LARP vom 15.09.-17.09.2023 oder vom 20.10. - 22.10.2023 auf Burg Bilstein

INTOTHEWOODS – The Call of The Woods
Fantasy-Abenteurer LARP Herbst 2023
Termin: 15.09. - 17.09.2023 (1. Run)
Location: Burg Bilstein bei Olpe
Ticket-Kosten: ab 89€
Status:
Anmeldung offen

Schriftzug des BAL du MASQUE

Bal du MASQUE
Illustrer LARP Maskenball mit historischem Tanz
Location:
Freusburg bei Siegen